offene Stelle: Projektmanager:in

accent Inkubator GmbH unterstützt Gründer:innen dabei, die Potenziale ihrer Geschäftsideen in Niederösterreich auszuschöpfen und setzt als zertifizierter EU-Business Inkubator Impulse in vielfältigen internationalen Projekten. Wir wenden uns an Persönlichkeiten, die mit uns Start-ups in den Bereichen GreenTech, AgriTech und AgriFood, grüne Transformation, Produktion (neuer) Materialien, Kreativwirtschaft und Innovationsdienstleistung vorantreiben und damit zur Weiterentwicklung eines regionalen Innovationsökosystems beitragen wollen.

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab 01/2023 eine/n neue/n

 

Projektmanager:in

(m/w/d)

Schwerpunkt: Makerspace für grüne Transformation

Ihre Aufgaben

·        die Identifizierung und Unterstützung neuer spannender Gründungsideen

·        die Betreuung von Start-ups in allen Gründungsphasen (user-centered)

·        die Pflege und Moderation einer Peer Community

·        die Co-Entwicklung und Betreuung neuer Formate und Awareness-Maßnahmen

·        die Koordination von Drittleister:innen und Partnerschaften

·        Aufbau und Optimierung von Workflows, Prozessen und Arbeitsschnittstellen

·        Reporting, Projektcontrolling, Dokumentation

·        internationale Vernetzung, Monitoring internationaler Entwicklungen und Förder-Calls

·        Schnittstellentätigkeit zu allen von accent abgewickelten Förderprogrammen

 

Ihr Profil

·        Erfahrung in der Abwicklung von EU-Projekten, idealerweise EFRE

·        ein hohes Maß an Selbständigkeit und Ergebnisorientierung

·        eine genaue, proaktive Arbeitsweise

·        Offenheit und Begeisterungsfähigkeit

·        idealerweise Interesse an Projekten experimenteller Entwicklung

·        Reisebereitschaft und Englischkenntnisse idealerweise mindestens auf B2-Niveau

·        gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen (v.a. MS Office, Kollaborationstools)

·        ein abgeschlossenes Hochschulstudium

 

Wir bieten

·        Tätigkeit im Ausmaß von 30-40 Stunden / Woche

·        Home-Office und flexibles Arbeiten als fixen Bestandteil unserer Arbeitskultur

·        Einbringen eigener Ideen in ein neues Großprojekt zum Thema Transformation

·        spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten

·        die Möglichkeit, die Rahmenbedingungen für konkrete Innovationen mitzugestalten und die Persönlichkeiten hinter diesen Innovationen kennenzulernen

·        ein hoch motiviertes, dynamisches Arbeitsumfeld

·        ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima im Team


In unserem Team leben wir Diversität und Chancengleichheit.

 

Die Stelle ist ab Jänner 2023 zu besetzen. Der vorwiegende Arbeitsort ist Tulln an der Donau.

Das Mindestentgelt ist EUR 4.400 brutto/Monat auf Vollzeitbasis inkl. Überstundenpauschale. Eine Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung gegeben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an: julia.uhlik@accent.at.