Octenticity

Octenticity

Psychische Vitalität für jeden intuitiv trainierbar und leistbar machen. Das ist die Vision des Octenticity-Gründerduos Maria Geir und Christian Esterbauer. Für ihre App Octa Vita entwickeln sie im Co-Creation-Verfahren einen visuellen, niederschwelligen Selfcare-Zugang zur laufenden Stärkung psychischer Gesundheit auf 8 unterschiedlichen Ebenen. Die App ermöglicht präventive Psychohygiene, senkt die Hemmschwelle professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen und ebnet so den Weg für rasche, nachhaltige Steigerung der Lebensqualität. Zusätzliche Motivation für die User: Über die laufende Nutzung von Octa Vita werden Coins gesammelt, die konkreten SDG-relevanten Initiativen gespendet werden können: Verändere dich und du veränderst die Welt.